I. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Avanti GmbH ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich. Zudem können Sie auf unserer Webseite andere Angebote oder Informationen anderer Unternehmen der OMV Gruppe, finden, die wiederum verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten sind und für die auch diese Datenschutzerklärung gilt.

Für datenschutzrechtliche Fragen wenden Sie sich bitte an:

Datenschutzbeauftragter Herr Mag. Manfred Spanner, Msc.
avanti GmbH
Franz-Brötzner-Straße 11
5071 Wals bei Salzburg

Telefon: +43 (1) 40440-23696
E-Mail: privacy@omv.com

II. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zählen 

• IP-Adresse
• Typ und Version des Browsers
• Jene Informationen, die der Nutzer durch Ausfüllen des Kontaktformulars selbst zur Verfügung stellt

Darüber hinaus verarbeiten wir Stammdaten (z.B. Name, Adresse, Kontaktdaten), Abrechnungsdaten (z.B. Rechnungsdetails, Bankdaten), Dokumentationsdaten (z.B. Gesprächsnotizen und E-Mails) sowie Daten zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen.

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen einer Geschäftsbeziehung oder der Anbahnung einer Geschäftsbeziehung von Ihnen (oder Ihrem Arbeitgeber) mitgeteilt bekommen oder im Rahmen berechtigter Interessen aufzeichen. Zudem verarbeiten wir Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Firmenbuch, Grundbuch, Medien) zulässigerweise erhalten.

III. Für welche Zwecke und aus welchen Gründen verarbeiten wir Ihre Daten?

1. Websitenutzung

Im Rahmen des Betriebs dieser Website sammeln wir bestimmte Informationen ("personenbezogene Daten"), die sich auf identifizierte natürliche Personen beziehen oder natürliche Personen identifizieren können, die von den Nutzern dieser Website direkt, z.B. durch Ausfüllen von Formularen (z.B. Name, Vorname, Postanschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer) oder indirekt durch Besuch der Website (z.B. IP-Adresse) angegeben werden. 

a. Einbindung und Nutzung von Diensten bzw. Inhalten Dritter

Soziale Medien
Auf unserer Website setzen wir Social Media Sharing Buttons der folgenden sozialen Medien ein, um ein breites Publikum über die Aktivitäten der Avanti zu informieren. Die Verantwortung für den datenschutzrechtlich konformen Betrieb ist durch den jeweiligen Anbieter zu gewährleisten, die Avanti ist ausschließlich für die Datenerhebung sowie die Datenübermittlung an den Plugin-Anbieter verantwortlich.

Ein Sharing-Button ist eine automatisierte Einbindung von Buttons, welche eine Verlinkung und ein gleichlautendes Klickevent zu den jeweiligen Diensten enthalten. 

Die Einbindung dieser Sharing-Buttons erfolgt für die sozialen Medien Facebook, WhatsApp, Twitter und LinkedIn über eine sogenannte Zwei-Klick-Lösung. Diese sorgt für mehr Datenschutz indem keine Daten an den Social Media Anbieter gesendet werden bis der jeweilige Button angeklickt wird und die entsprechenden Login-Daten des Users eingegeben werden um den Beitrag zu teilen oder der User bereits vorher eingeloggt war.

Darüber hinaus betreibt die Avanti Profile/Fanpages auf den sozialen Medien Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn und Xing, um auf Service-Angebote hinzuweisen und mit Kunden oder Besuchern zu interagieren.

Den Zweck und Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das jeweilige sozialen Medium sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Hinweise zu Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen. Bitte beachten Sie, dass durch einen Klick auf die folgenden Links der jeweilige Social Media Anbieter ebenso Daten verarbeitet.

Facebook https://de-de.facebook.com/privacy/explanation
Instagram https://de-de.facebook.com/help/instagram/155833707900388
Twitter https://twitter.com/de/privacy
YouTube https://policies.google.com/privacy?hl=de
WhatsApp https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
Xing https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Facebook
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, („Facebook“) betreibt den auf unserer Website verwendeten Sharing Button des sozialen Netzwerks Facebook.

Facebook erstellt Besucherstatistiken und übermittelt diese dem Fanpagebetreiber in anonymisierter Form. Facebook erhebt durch Cookies u.a. folgende Daten: Alter, Geschlecht, Herkunft (Land, Stadt), Sprache, Zeit des Zugriffs, Liken des Accounts und von Posts). Dabei setzt Facebook die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie die Fanpage besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen Facebook-Account verfügen.

Avanti kann einsehen, wer wann mit welchem Post auf der Avanti Fanpage auf Facebook interagiert hat oder selbst dort etwas gepostet hat.

Instagram
Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA, ein Tochterunternehmen der Facebook Inc., („Instagram”) erstellt Statistiken über die Aktivität, Inhalt sowie Zielgruppe und übermittelt diese dem Profilinhaber. 

Dabei werden Interaktionen wie Profilbesuche, Website-Klicks und begonnene Unterhaltungen sichtbar. Darüber hinaus kann eingesehen werden wie viele Personen unsere Inhalte (Beiträge, Stories und Promotions) sehen und wo sie diese finden. Außerdem werden Daten über Abonnenten und die Zielgruppe, darunter auch Angaben zum Wachstum der Abonnentenzahl erhoben. Über das Messaging-Tool verwaltet Instagram das Postfach und sortiert Anfragen nach Eingangsdatum oder Bedeutung der Kunden.

Dabei setzt Instagram die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie das Profil besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen Instagram-Account verfügen.

Twitter
Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07
Irland, („Twitter“), betreibt den auf unserer Website verwendeten Sharing Button des Microblogging-Dienstes Twitter. Außerdem verwenden wir ein Twitter-Feed-Plugin um Social Media Inhalte auf unserer Website darzustellen. Aufgrund dessen fragt unsere Website Twitter-Server zur Darstellung von Bildern und Videos an. Diese Anfragen können Ihre IP-Adresse für Twitter sichtbar machen.

Die Tweets im Twitter-Feed verfügen über die Funktionalitäten den Tweet direkt auf unserer Website zu Teilen oder zu “liken”. Wenn Sie mit diesen Funktionen interagieren, stellen Sie eine Verbindung zu Twitter.com her, welche Ihre IP-adresse sowie den Typ Ihres Webbrowsers erheben und Cookies setzen oder von Ihrem Browser abrufen, zusätzliche Tracking-Funktonen einfügen und Ihre Interaktion mit dem Twitter-Widget beobachten. Insbesondere in Verbindung mit Ihrem Twitter-Account, gleich welche Handlung, z.B. einen Tweet „liken“, Sie innerhalb des Widget vornehmen.

Twitter erstellt Statistiken darüber wie oft jeder Tweet von den Twitter-Nutzern gesehen, retweetet, favorisiert oder beantwortet wurde, hebt die leistungsstärksten Tweets hervor und zeigt wer die Influencer in dem Netzwerk des Twitter-Account-Inhabers sind. Außerdem wird das Follower-Wachstum, die Interessen der Avanti-Follower sowie deren demografischen Merkmale, z.B. Sprache, Geschlecht, Standort, Bildung, Familienstand, Konsumverhalten, Lifestyle sowie die Nutzung von Mobilgeräten erhoben und diese Daten werden dem Twitter-Account-Inhaber übermittelt. Darüber hinaus stehen diese Information zu Vergleichszwecken der Markenprofitabilität auch über die gesamte Twitter Community und für ausgewählte Zielgruppen zur Verfügung.

Dabei setzt Twitter die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie das Profil besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen Twitter-Account verfügen.

LinkedIn
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland, betreibt den auf unserer Website verwendeten Sharing Button des sozialen Netzwerks „LinkedIn“.

LinkedIn erstellt Besucherstatistiken mit aggregierten Daten über ihren Standort, Fähigkeiten, Influencern, welchen Sie folgen sowie Inhalten mit denen Sie sich am Meisten auf LinkedIn beschäftigen und übermittelt diese dem LinkedIn-Profil-Inhaber.

Dabei setzt LinkedIn die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie das Profil der Avanti besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen LinkedIn-Account verfügen.

Xing
Xing – New Work SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland („Xing“) erstellt Besucherstatistiken über die Aufrufe der Avanti News, Seitenbesucher, Follower, Einträge als Wunscharbeitgeber sowie Fähigkeiten und übermittelt diese dem Xing-Profil-Inhaber. 

Dabei setzt Xing die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie das dortige Avanti-Profil besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen Xing-Account verfügen.

WhatsApp
WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, betreibt den auf unserer Website verwendeten Sharing Buttons des Messaging-Dienstes „WhatsApp“.

WhatsApp setzt Cookies auf dem Computer mit Internetzugang, mit welchem Sie WhatsApp-Web besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen WhatsApp-Account verfügen und sich für WhatsApp anmelden.

YouTube
„YouTube“, eine Tochterfirma von Google Inc mit Sitz bei Google Ireland Limited in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, betreibt die Video-Plattform von welcher wir YouTube-Videos auf unserer Website einbinden.

YouTube erstellt Besucherstatistiken mit aggregierten demographischen Daten über ihren Standort, Alter, Geschlecht, welche Videos wie lange angesehen werden und von welchem Gerät aus, dabei wird auch erhoben von welcher Seite, die YouTube-Videos eingebunden hat die Besucher kommen oder ob diese direkt auf YouTube etc. gesucht haben und übermittelt dies dem YouTube -Profil-Inhaber.

Dabei setzt YouTube die Cookies auf dem Computer oder einem anderen Gerät mit Internetzugang, mit welchem Sie das Profil der Avanti besuchen und zwar unabhängig davon, ob Sie über einen YouTube- bzw. Google-Account verfügen.

Webanalyse
Die Avanti verwendet verschiedene Dienste, die von Google Ireland Limited, Barrow Street. Dublin 4, Irland, bereitgestellt werden der Zweck und Umfang der Datenverarbeitung wird im Folgenden näher dargestellt.
Den Zweck und Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Hinweise zu Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?fg=1).

Dort und in unseren Hinweisen zu Cookies im Cookie-Banner können Sie nähere Informationen zu den im Folgenden erwähnten Cookies finden.

Die durch Google erhobenen Daten werden ausgewertet, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Die übermittelte (anonyme) IP-Adresse wird laut Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Dies kann nur geschehen, wenn die IP-Adresse nicht anonym übermittelt wird und Sie gleichzeitig bei Ihrem Google-Account eingeloggt sind.

Google Analytics wird auf der Website der Avanti zur Analyse des Nutzungsverhaltens sowie zur Optimierung des Internetauftritts verwendet. Dazu werden von Google Cookies eingesetzt, diese verarbeiten auf Google-Servern Daten über die Website-Nutzung (Browserart, Betriebssystem, zuvor besuchte Seite, IP-Adresse in anonymisierter Form, Zeitpunkt des Zugriffs). 

Avanti verwendet den Google Tag Manager zur Verwaltung von Websiten-Tags auf einer Oberfläche. Dabei werden die Daten vom Tag Manager nur weitergeleitet, jedoch nicht erhoben oder gespeichert. Der Tag Manager selber ist eine Cookie-lose Domain und verarbeitet keine personenbezogenen Daten, da er rein der Verwaltung von anderen Diensten in unserem Onlineangebot dient. Der Tag Manager sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Der Tag Manager greift jedoch nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Tag Manager implementiert werden.

Avanti verwendet Google reCAPTCHA damit für die Sicherheit unserer Website festgestellt werden kann, dass Sie wirklich ein Mensch und kein Roboter oder ein andere Spam-Software sind. Google überprüft dies u.a. anhand folgender Daten überprüft: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die von Ihnen besuchte Website auf der das reCAPTCHA eingebunden ist, Datum und Dauer des Besuchs, Browserdaten und Betriebssystem, Datum, Spracheinstellungen, Java-Script Objekte und den Google-Account, sofern Sie über einen solchen verfügen und dort zur selben Zeit angemeldet sind, Mausbewegungen auf dem reCAPTCHA-Feld.

Avanti verwendet Google Doubleclick zur Analyse, Optimierung und wirtschaftlichen Betrieb unserer Website indem websiteübergreifend Werbung geschaltet werden kann. Die bei diesem Dienst verwendeten Cookies, die keine personenbezogenen Daten enthalten, sorgen dafür, dass für Sie relevante Werbeanzeigen erscheinen. Dies geschieht über eine pseudonyme Identifikationsnummer, die Ihrem Browser zugeordnet wird und über die erkannt werden kann, welche Anzeigen Ihnen bereits gezeigt und welche von Ihnen aufgerufen worden sind.

Nähere Informationen zu den auf unserer Website verwendeten Cookies finden Sie in den Hinweisen im Cookie-Banner.

Avanti verwendet Google Fonts (Schriftarten), da diese weboptimiert sind und Datenvolumen einspart, sodass sich die Ladezeit der Website verringert und unsere Website einheitlich auf allen Endgräten und gängigen Browsern dargestellt wird. Dabei wird Ihre IP-Adresse, Spracheinstellungen, Bildschirmauflösung und Browsertyp an Google übertragen. Ob diese Daten auch gespeichert werden ist nicht klar. Durch die gesammelten Nutzungsdaten kann Google jedenfalls aber die Beliebtheit von Schriften feststellen. Die Ergebnisse veröffentlicht Google auf internen Analyseseiten (z.B. Google Analytics). 

Weitere Informationen zu Google Fonts finden Sie hier: https://developers.google.com/fonts/faq

Cookies
Wir erheben von Ihnen als Nutzer unserer Website Daten mit Hilfe von Cookies, um unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Davon umfasst sind Ihre IP-Adresse (anonymisiert), Browsertyp, Spracheinstellungen, Betriebssystem, Art des Endgerätes, Domainname, Domain-Host, Datum und Uhrzeit. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, welche Sie durch die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers oder Endgeräts, Cookies zu erlauben, ausdrücken können oder im Rahmen der Auswahlmöglichkeiten des Cookie-Banners. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die Verwendung von Cookies erfolgt außerdem gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses soweit dies unbedingt technisch erforderlich ist, den angebotenen und von Ihnen aufgerufenen Dienst entsprechend nutzen zu können.

Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website und ihre Zwecke sowie über Ihre Möglichkeiten, die Cookies zu kontrollieren bzw. zu blockieren, finden Sie in unserem Cookie-Banner. Wir verwenden derzeit folgende Cookies:

Technisch erforderliche Cookies

Technisch notwendige Cookies dienen dazu, um den technischen Betrieb einer Webseite zu ermöglichen und diese für Sie funktional nutzbar zu machen. Die Nutzung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses eine technisch einwandfreie Webseite anzubieten. Sie können jedoch generell die Cookie Nutzung in Ihrem Browser deaktivieren.

Statistik-Cookies

Statistik-Cookies sammeln Informationen darüber, wie Webseiten genutzt werden, um folglich deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Eine Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung und zwar nur solange Sie das jeweilige Cookie nicht deaktiviert haben.

Marketing-Cookies

Marketing-Cookies stammen von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Webseiten zu sammeln. Eine Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung und zwar nur solange Sie das jeweilige Cookie nicht deaktiviert haben.


Über Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone abgelegt werden. Diese Dateien richten keinerlei Schaden an und dienen lediglich der Wiedererkennung des Webseiten-Besuchers. Bei Ihrem nächsten Aufruf der Webseite mit demselben Endgerät können die in Cookies gespeicherten Informationen in weiterer Folge entweder an die Webseite (?First Party Cookie?) oder an eine andere Webseite, zu der das Cookie gehört (?Third Party Cookie?), zurückgesandt werden.<br /><br />Sie können Ihren Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies generell verhindert wird bzw. Sie jedesmal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit wieder löschen. Wie das funktioniert, finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. Eine Erklärung für die Browser Firefox, Microsoft Internet Explorer und Google Chrome finden Sie unter diesem Link: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/index.html.

Erforderlich

Technisch notwendige Cookies dienen dazu, um den technischen Betrieb einer Webseite zu ermöglichen und diese für Sie funktional nutzbar zu machen. Die Nutzung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses eine technisch einwandfreie Webseite anzubieten. Sie können jedoch generell die Cookie Nutzung in Ihrem Browser deaktivieren.<br />

NameZweckErstellerSpeicherdauerDomain
BCSI-CS-stellt die Funktionsfähigkeit und Bedienbarkeit der Seite sicher und dient zur Nachverfolgung von Fehlern.BlueCoat1 Tagwww.diskonttanken.at
cookieconsent_modestellt die Funktionsfähigkeit und Bedienbarkeit der Seite sicher und dient zur Nachverfolgung von Fehlern.DataReporter GmbH1 Tagwww.diskonttanken.at
cookieconsent_statusstellt die Funktionsfähigkeit und Bedienbarkeit der Seite sicher und dient zur Nachverfolgung von Fehlern.DataReporter GmbH1 Tagwww.diskonttanken.at
JSESSIONIDzählt die Anzahl der Sitzung und weist jedem Besucher eine anonyme Kennung zu. 1 Tagwww.diskonttanken.at
JSESSIONIDFWzählt die Anzahl der Sitzung und weist jedem Besucher eine anonyme Kennung zu. 1 Tagwww.diskonttanken.at
ssm_au_cspeichern Einstellungen und Vorlieben des Benutzers wie etwa die aktuelle Spracheinstellung.1 Tagwww.diskonttanken.at
X-Oracle-BMC-LBS-Routestellt die Funktionsfähigkeit und Bedienbarkeit der Seite sicher und dient zur Nachverfolgung von Fehlern.OraclePermanentwww.diskonttanken.at
_sm_au_cstellt die Funktionsfähigkeit und Bedienbarkeit der Seite sicher und dient zur Nachverfolgung von Fehlern.1 Tagwww.diskonttanken.at

Statistik

Statistik-Cookies sammeln Informationen darüber, wie Webseiten genutzt werden, um folglich deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Eine Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung und zwar nur solange Sie das jeweilige Cookie nicht deaktiviert haben.

NameZweckErstellerSpeicherdauerDomain
raygun4js-useridenthält  Informationen um die Unterscheidung von Nutzern der Seite zu ermöglichen. Sammelt Daten über Besuche des Nutzers, wie zum Beispiel welche Seiten von Relevanz sind.Raygun1 Tagwww.diskonttanken.at
swatagenthält  Informationen um die Unterscheidung von Nutzern der Seite zu ermöglichen. Sammelt Daten über Besuche des Nutzers, wie zum Beispiel welche Seiten von Relevanz sind.SAS Webanalytics1 Tagwww.diskonttanken.at
_gaenthält  Informationen um die Unterscheidung von Nutzern der Seite zu ermöglichen. Sammelt Daten über Besuche des Nutzers, wie zum Beispiel welche Seiten von Relevanz sind.Google1 Tagwww.diskonttanken.at
_gat_UA-60613743-1enthält  Informationen um die Unterscheidung von Nutzern der Seite zu ermöglichen. Sammelt Daten über Besuche des Nutzers, wie zum Beispiel welche Seiten von Relevanz sind.Google1 Tagwww.diskonttanken.at
_gidenthält  Informationen um die Unterscheidung von Nutzern der Seite zu ermöglichen. Sammelt Daten über Besuche des Nutzers, wie zum Beispiel welche Seiten von Relevanz sind.Google1 Tagwww.diskonttanken.at

Marketing

Marketing-Cookies stammen von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Webseiten zu sammeln. Eine Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung und zwar nur solange Sie das jeweilige Cookie nicht deaktiviert haben.

NameZweckErstellerSpeicherdauerDomain
NIDregistriert eine eindeutige ID, die den Nutzer identifiziert und wieder erkennt. Wird für gezielte Werbung eingesetzt.GooglePermanent.google.com

b. Hosting

Im Rahmen des Hostings unserer Webseite werden sämtliche im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Webseite zu verarbeitenden Daten gespeichert. Dies ist notwendig, um den Betrieb der Webseite zu ermöglichen. Die Daten verarbeiten wir daher entsprechend auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO an der Optimierung unseres Webseitenangebotes. Zur Bereitstellung unseres Onlineauftritts nutzen wir Dienste von Webhosting-Anbietern, denen wir die oben genannten Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art 28 DSGVO zur Verfügung stellen.

c. Server-Log-Files

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines funktionellen und sicheren Internetauftritts verarbeiten wir technisch notwendige Daten über Zugriffe auf unsere Webseite in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. 

Folgende Daten werden dabei protokolliert:

• besuchte Webseite  
• verwendeter Browsertyp/Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• die zuvor besuchte Seite
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• Menge der gesendeten Daten

Diese Daten werden keinen natürlichen Personen zugeordnet und dienen lediglich Auswertungen zur Verbesserung unserer Webseite. Eine Übermittlung dieser Daten erfolgt lediglich an unseren Webseiten-Provider. Eine Verbindung oder Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Falls eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite erfolgt, behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen. Die Datenverarbeitung stützt sich dabei auf unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung unserer Webseite.

Die Daten werden kurzfristig nach Erledigung des Zweckes, zumeist nach wenigen Tagen wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls werden die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls aufbewahrt.

2. Beantwortung Ihrer Anfragen, Wünsche oder Beschwerden

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns in Ihrer Korrespondenz mit uns zur Verfügung stellen, um Ihre Anfragen, Wünsche oder Beschwerden zu beantworten. Die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Die Bereitstellung Ihrer Daten für diesen Zweck erfolgt freiwillig; das heißt Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet. Sollten Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, ist uns eine Beantwortung Ihrer Anfragen, Wünsche oder Beschwerden jedoch nicht möglich.

3. Gewinnspiele

Um Gewinnspiele durchzuführen und Preise an die Gewinner zu vergeben, verarbeiten wir die Daten, die von Ihnen durch das Ausfüllen und Abschicken der entsprechenden Teilnahmeformulare bereitgestellt werden. Die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung.
Die Bereitstellung Ihrer Daten für diesen Zweck erfolgt freiwillig; das heißt sie sind weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet. Sollten Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, ist Ihre Teilnahme an Gewinnspielen jedoch nicht möglich.
Details zum jeweiligen Gewinnspiel entnehmen Sie bitte den jeweiligen Teilnahmebedingungen.

4. Direktmarketing-Kommunikation (inkl. Newsletter)

Sie können sich auf unseren Websites für einen unserer E-Mail-Newsletter anmelden. In diesem Fall werden die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten von uns gespeichert und für die Zusendung des gewählten Newsletters und im Falle Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung für die Zusendung von Werbung verwendet. Wir versenden unseren Newsletter nur an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt des Newsletters jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit oder unter privacy@omv.com widerrufen.

Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns bereitstellen, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen (etwa im Rahmen eines Newsletters) zu informieren und um die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu analysieren.

Sofern Sie uns Ihre E-Mail-Adresse anlässlich des Erwerbs eines unserer Produkte oder einer unserer Dienstleistungen bereitgestellt haben, können wir Ihre E-Mail-Adresse dazu verwenden, Ihnen Informationen über eigene ähnliche Produkte oder Dienstleistungen auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses daran, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, zu übermitteln.

Die Bereitstellung Ihrer Daten für diesen Zweck erfolgt freiwillig; das heißt Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet. Sollten Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, können wir Sie jedoch nicht über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren.

5. Umfragen, Markt- bzw. Kundenzufriedenheitsstudien

Wir verarbeiten Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Teilnahme an Umfragen, Markt- oder Kundenzufriedenheitsstudien bereitstellen, um diese durchführen zu können. Die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesem Zweck erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Ihre Teilnahme an solchen Umfragen oder Studien erfolgt freiwillig, das heißt sie sind weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet. Sollten Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, können Sie an solchen Umfragen oder Studien jedoch nicht teilnehmen.

IV. An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Wir geben Ihre Daten nur eingeschränkt weiter.

1. Kategorien von Empfängern

Zur Erreichung der oben unter Punkt III. beschriebenen Zwecke können Ihre Daten an folgende Kategorien von Empfängern weitergegeben werden:

• Technische Wartungsunternehmen;
• Auditoren und Inspektoren;
• Rechtsanwälte;
• Behörden und Gerichte;
• Analysten und Suchmaschinenbetreiber;
• Call-Center-Dienstleister;
• Werbe- und Social Media-Agenturen;
• Betreiber von Social Media Plattformen;
• Web-Analyse-Dienste;
• Anbieter von Umfragen oder Marktstudien/Kundenanfragen;
• Erwerber von Unternehmensteilen an Avanti, sofern Ihre Daten Teil der
• erworbenen Vermögenswerte sind;
• Unternehmen der OMV-Gruppe;
• Tankstellenpartner

2. Übermittlung von Daten ins Ausland

Im Rahmen der oben beschriebenen Datenverarbeitung können Ihre Daten an Empfänger in Staaten außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden (sog. Drittstaaten). Wir übermitteln Ihre Daten nur (i) in Staaten, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie ein angemessenes Datenschutzniveau bieten, oder (ii) wenn wir Maßnahmen setzen, um zu gewährleisten, dass der jeweilige Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau bietet (insb. durch Abschluss von Standarddatenschutzklauseln).

V. Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir speichern Ihre Daten nicht länger, als dies vernünftigerweise nötig ist, um die in Punkt III. genannten Zwecke zu erreichen sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unter anderen aus dem Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) und dem Unternehmensgesetzbuch (UGB) ergeben oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Grundsätzlich werden Ihre Daten daher nach einem Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihrem Widerspruch gelöscht, sofern die Speicherung nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nicht erforderlich ist. Eine weitere Verarbeitung erfolgt dann nur, wenn Sie ausdrücklich in die weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung vorbehalten haben, die gesetzlich erlaubt ist.

Anstelle einer Löschung Ihrer Daten, haben Sie die Möglichkeit, eine Anonymisierung der Daten vornehmen zu lassen. In diesem Fall wird jeglicher Personenbezug unwiederbringlich entfernt, weshalb auch die datenschutz-rechtlichen Löschungsverpflichtungen entfallen. 

V. Ihre Rechte

Nach der geltenden Rechtslage haben Sie als Betroffener hinsichtlich Ihrer von uns verarbeiteten Daten jederzeit das Recht auf

• Auskunft (über die von uns über Sie verarbeiteten Daten),
• Berichtigung unrichtiger Daten,
• Einschränkung der Datenverarbeitung,
• Datenübertragbarkeit,
• Widerspruch sowie
• Löschung ("Recht auf Vergessenwerden").

Sofern Ihre Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses verarbeitet werden, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen; dies gilt insbesondere für die Verarbeitung von Daten zum Zwecke des Direktmarketings.
Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Datenverarbeitung nicht beeinträchtigt.

Um Ihre vorgenannten Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die oben in Punkt I. angegebenen Kontaktdaten oder nutzen Sie das entsprechende Formular: https://www.diskonttanken.at/de-at/schnell/ihre-meinung-ist-uns-wichtig/datenschutz

Wenn Sie der Auffassung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer Daten gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in anderer Weise verletzt worden sind, kontaktieren Sie uns bitte über die oben in Punkt I. angegebenen Kontaktdaten, damit wir von Ihren Bedenken erfahren und auf diese entsprechend eingehen können. Sie haben aber auch das Recht, bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42  
1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Als PDF herunterladen